Kontakt
Zahn­implantate

Zahn­implantate

Zahn­implantate stellen die derzeit modernste Möglichkeit dar, um fehlende Zähne ästhetisch ansprechend und funktionell überzeugend zu ersetzen. Ein Zahnimplantat besteht aus einer künstlichen Zahnwurzel, die aus Titan oder Keramik gefertigt ist. Die Wurzel wird in den Kiefer eingesetzt. Anschließend wird auf ihr der eigentliche Zahnersatz befestigt – z.B. Kronen, Brücken oder auch ganze Prothesen.

Platzhalter Smile 3D

Für Zahn­implantate besonders qualifiziert

Mit einer speziellen Fortbildung, dem Curriculum Implantologie, ist Dr. Olschanski besonders qualifiziert, um Sie mit Zahn­implantaten versorgen zu können – auf Ihr Know-how und Ihre Erfahrung können Sie sich guten Gewissens verlassen.

Die Vorteile von Zahn­implantaten:

  • Natur zum Vorbild – Implantatgetragener Zahnersatz ist kaum von echten Zähnen zu unterscheiden und fühlt sich auch so an.
  • Schonung von Zahnsubstanz – anders als bei herkömmlichen Brücken müssen die Nachbarzähne nicht beschliffen werden.
  • Erhalt von Kieferknochen – wie echte Zähne übertragen Implantate die Kaukräfte auf den Kieferknochen und schützen so vor Knochenabbau.
  • Stabiler Halt bei Vollprothesen – implantatgetragene Prothesen sind mit dem Kiefer verbunden und bieten so sicheren Halt – ohne Haftmittel.
Platzhalter Smile 3D

3D-Technik für sichere Implantatversorgung

Um Ihre Versorgung mit Zahn­implantaten noch sicherer zu gestalten, nutzen wir moderne 3D-Technik. Mit der 3D-Planung bzw. 3D-Navigation können wir die Implantation vorab virtuell am Bildschirm planen und so die Positionierung der Zahn­implantate noch exakter bestimmen.

Platzhalter Smile 3D

Nähere Informationen zum Thema Zahn­implantate finden Sie in unserer Zahnwelt.